2017

Holzschutz

Unter dem Holzschutz sind alle Maßnahmen zu verstehen, durch die eine Zerstörung des Holzes vermindert wird. Dabei stehen hier verschiedene chemische und natürliche Mittel zur Verfügung, die entsprechend der Lage des Holzes zur Anwendung kommen können. So unterscheidet man Holzschutzmittel für den Innenbereich und für den Außenbereich sowie für die Nutzung an Möbeln und Ausbauten, wie beispielsweise Treppen. Mit Hilfe der betreffenden Substanzen soll eine vollständige oder teilweise Zerstörung des Holzes durch Einflüsse von Witterung, Insekten und Pilzen verhindert werden, so dass hier auch der Schutz vor so genanntem echtem Hausschimmel eingeschlossen wird.