LG VRF Klimasystem

Das LG VRF Klimasystem ist die direkte Hinwendung zu professionellen Geräten, die für den gewerblichen Einsatz konzipiert wurden. Ihre Leistungsfähigkeit und die hervorragende Justierbarkeit der Module, machen sie zu einem Garant dafür, dass innerhalb bestimmter Umgebungen stets die gewünschten Raumklimawerte erreicht werden können. Dabei hat LG nun schon eine weitere Neuauflage des Systems erschaffen, dass mit noch mehr Leistung und deutlich edlerem Design daher kommt. 

Hohe Leistungsfähigkeit  

Die LG VRF Klimasysteme zeichnen sich vor allem durch eine hohe Leistungsfähigkeit auch unter schwierigen Verhältnissen aus. Selbst in großen Räumen können schnell konstante Werte erreicht werden, sodass hier ein gleichmäßiges Klima herrscht. Was bei anderen Systemen mit einer enormen Menge an Energie erkauft werden muss, wird bei LG durch sparsame Systeme ermöglicht. Im Vergleich zu erbrachten Leistung sind die Verbrauchswerte als unterdurchschnittlich zu bezeichnen, sodass vor allem in großen Komplexen eine deutliche Einsparung erzielt werden kann.   

Das LG VRF Klimasystem lässt sich dabei auf alle Bedürfnisse anpassen und kann in verschiedenen Einheitsgrößen bezogen werden. Hierdurch bietet sich die Möglichkeit, dass ein Objekt mit einer genau definierten Anzahl an Geräten versehen werden kann, die durch ihre Größe auch eine entsprechende Leistung offerieren. Ein Vorteil ist dabei die zentrale Steuerung, denn die Einheiten können sowohl per Fernbedienung separat, als auch mittels einer Vernetzung, von einer zentralen Position aus kontrolliert werden.  

Auch für private Anwender erhältlich  

Die LG VRF Klimasysteme sind auch für private Nutzer erhältlich. Hier liegen diese, anders als bei den reinen Industriegeräten auch in edlen Formen und in ansprechenden Designs vor. Dabei können die Module auch in Büroräumen oder anderen von Menschen und Kunden frequentierten Bereichen genutzt werden. Die Funktionsweise entspricht dabei jenen der rein gewerblichen Systeme, wobei auch die Leistung in einem entsprechenden Maß liegt.  

Auch im privaten Bereich können die LG VRF Klimasysteme in einem Netzwerk zum Zwecke der zentralen Steuerung verbunden werden. Gemäß dem Prinzip des Smart Homes, lassen sich alle Einheiten so konfigurieren, dass diese auch per Smartphone oder Tablet bedient werden können. Zudem ist auch der Anschluss an einen Home-Server möglich, was eine simple Konfiguration mittels einer entsprechenden Schnittstelle erlaubt.   

Leicht zu reinigen  

Dabei ist alles bei den LG VRF Klimasystemen auf eine simple Pflege und Reinigung ausgelegt. Filter und andere Komponenten lassen sich durch ein schnelles und leichtes Entfernen von Abdeckungen reinigen, ohne das hierfür das komplette System demontiert werden muss. Das Prinzip ist hierbei auf die In-use Wartung ausgelegt, sodass die Einheiten in der Regel nicht einmal abgeschaltet werden müssen, um eine Wartung zu ermöglichen. All dies ist vor allem auch im Bereich der Industrie gefragt, denn hier ist Zeit Geld und somit ein Faktor, der in jedem Fall berücksichtigt werden muss.

Teilen